Werktraum

Kreativblog zum Selbermachen, Nachlesen und Mitmachen!

Spannende Fakten, interessante Geschichten, persönliche Erfahrungen und aktuelle Veranstaltungen: Jetzt in meinem Blog. Hier schreibe ich zu den Themen: DIY, Upcycling, Kreativität, Persönlichkeitsentwicklung, Arbeit und Leben der Zukunft, Arbeiten als Kreative mit Kind und veröffentliche Veranstaltungstipps oder Bastelneuheiten.

Einfach alles, was ich gerne mit anderen teilen möchte.

Gründung einer Coworking Werkstatt. Mitgründerin gesucht.

Veranstaltungshinweis

Meine Idee ist die Gründung einer Coworking Werkstatt mit Wohlfühlambiente für Do-it-Yourself, Upcycling, innovative Ideen und Herzensprojekte. Ich vereine eine offene Gemeinschaftswerkstatt mit flexibler Kinderbetreuung in einem Konzept. Von ambitionierten Startups, Selbstständigen aus der Kreativbranche bis Do-it-yourself-Aktiven und Hobbybasterlnnen möchte ich insbesondere Frauen, aber auch Männer altersübergreifend ansprechen. Ich plane einen Ort, der es kreativen Menschen zu verschiedene Konditionen ermöglicht in einer kreativen Community zu werkeln und persönliche Projekte sowie Unternehmungen in Hannover und der Region voranzubringen.

mehr lesen

Ein Neuanfang mit neuem Namen! Heiraten im Winter!

Persönliche Geschichten

Wer die anderen Blogartikel ließt und mich unter dem Namen Dana Eckhardt findet, ist gernau richtig und könnte dennoch etwas verwirrt über die namentliche Veränderung sein. Ja, ich bin ein und die selbe Person. Sicherlich erklärt es sich fast von selbst. Ich habe im Februar 2017 geheiratet und den Familiennamen meines Mannes und meiner Tochter angenommen. Ein neuer Name ist auch ein neuer Lebensabschnitt, Veränderung und kann einen Neuanfang bedeutet. Wochenlang habe ich meinen "neuen" Namen auf Papier geschrieben und geschaut, ob ich mich mit dem neuen Schriftbild anfreunden kann. Name ist schließlich auch Identität und Identifikation.

mehr lesen

Upcyclingworkshop für Kinder. Müllverwertung mal anders!

Veranstaltungshinweis

Wir produzieren täglich unmengen Müll. Manchmal lässt sich dieser Müll auch weiterverarbeiten oder zwckeentfremden. In einem Upcyclingworkshop für Kinder zeige ich wie! Wir werden Shampoo- und Duschverpackungen in lustige Monster verwandeln. Sie sind witzig, nützlich und mehr als Verpackung oder Müll. So eignen sich diese kleinen Hingucker zum Aufbewahren von Stiften. Ich werde mit Kindern ab 7 Jahren ganz individuelle Stiftehalter kreiieren und zeigen, wie aus einem vermeintlich unnützen Gegenstand ein tolles Accessoires fürs Kinderzimmer entstehen kann. Die Veranstaltung finden im Kulturbüro Südtsadt in Hannover. Also gleich anmelden und mitwerkeln.

mehr lesen

Naturkosmetik selber machen. Workshop im LOLA

Veranstaltungshinweis

Dana und Ilona zeigen Dir tolle Rezepte zum Nach- und Selbermachen. So lernst Du die Variationen von selbst hergestelltem Shampoo kennen. Dir werden zudem tolle Tipps und Tricks für nachhaltig verpackte Geschenkideen gezeigt. Zum Reinschnuppern kannst Du Dir eine Handcreme, Badekugeln oder Badesalz vor Ort selbst herstellen und wenn Du magst auch mit nach Hause nehmen. Zudem kannst Du Rezepte für Waschmittel und Spülmittel kennenlernen mit denen Abfall- oder Naturprodukte aus Deinem Alltag weiter verwertet werden.

mehr lesen

Werktraum gewinnt Lokalhelden Wettbewerb. Meine Idee hat überzeugt!

Foto: Alex Sorokin
Foto: Alex Sorokin

Persönliche Geschichten

Die Cellesche Zeitung schreibt: Sie überzeugten die Expertenjury mit ihren Geschäftsideen für die Celler Innenstadt: (von links) Georg Bänsch mit seiner Vinothek, Dana Eckhardt mit ihrem "Werktraum" und Nina Brettschneider mit ihrer Keramikwerkstatt. IHK-Hauptgeschäftsführer Michael Zeinert gratulierte den Lokalhelden. Die Celler haben künftig in ihrer Innenstadt mehr Möglichkeiten, sich kreativ auszuleben. Denn die beiden ersten Plätze im Ideenwettbewerb der Industrie- und Handelskammer belegen in diesem Jahr zwei Gründerinnen, die die Menschen animieren wollen, selbst etwas zu gestalten.

mehr lesen

Vorbereitungen für die Maker Faire Hannover 2016 mit "Lieblingsstühlen" an Bord

Veranstaltungshinweis

Eine wunderbare Sammlung einzelner Schönheiten ist in den letzten Tagen zusammen gekommen. In den nächsten Tagen bekommen diese Stühle einen neuen Anstrich und erleuchten in bunten Farben für die Maker Faire 2016 in Hannover. Ich liebe alte Möbel und habe Spaß daran ihnen einen frischen, neuen Look zu geben. Wir bieten am Samstag und am Sonntag jeweils zwei Workshops an. Die Zeiten werden vor Ort bekannt gegeben. Insofern ein Platz frei ist, kannst Du einfach teilnehmen. Die Teilnehmerinnenanzahl ist auf 4-5 Personen begrenzt. Je nachdem wie ausdauernd, neugierig und leidenschaftlich Du bist, dauert jeder Worshops zwischen 1 bis 2 Stunden.

mehr lesen